Details

Remmertz, Frank / Kast, Christian R. (Hrsg.)
Digital Escrow
Rechtsschutz durch Hinterlegung digitaler Wirtschaftsgüter
C.H. Beck
978-3-406-77386-0
1. Aufl. 2022 / ca. 600 S.
Handbuch

Termin: März 2022

98,00 €

inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Die wirtschaftliche Bedeutung von Escrow, der Hinterlegung von Software und anderen digitalen Wirtschaftsgütern, hat durch die Digitalisierung stark zugenommen. Die Nachfrage nach Datentreuhandmodellen und anderen innovativen Escrow-Geschäftsmodellen wächst und damit auch der Bedarf nach rechtlichen Lösungen. Das Werk behandelt praxisbezogen und wissenschaftlich fundiert die rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Grundlagen von Escrow. Es bietet als erstes Werk einen Gesamtüberblick über sämtliche mit Escrow zusammenhängenden Rechtsfragen und dient dem Praktiker sowohl als Einstieg wie auch als Nachschlagewerk zu Spezialthemen.

Das Rechtshandbuch ist in mehrere Teile untergliedert und behandelt einführend die technischen, wirtschaftlichen und vertraglichen Grundlagen. Weitere Teile widmen sich den Themen Lizenz und Insolvenz, dem Datenschutz, der Datensicherheit und der haftungsrechtlichen Situation der Beteiligten. Rechtsbereiche im regulatorischen Kontext wie das Kartell- und Vergaberecht fehlen ebenso wenig wie Unternehmenstransaktionen, die internationalen Bezüge und die verfahrensrechtlichen Besonderheiten bei rechtlichen Auseinandersetzungen. Abgerundet wird dieses Rechtshandbuch mit einem Ausblick auf aktuelle Entwicklungen und zukünftige Geschäftsmodelle. Nicht zuletzt stellt ein ausführlicher Mustervertrag mit Querverweisen zu den jeweils betroffenen Rechtsbereichen eine wertvolle Arbeitshilfe für den Praktiker dar

Inhalt
- Technische Grundlagen, technisches Risikomanagement
- Vertragstypen und Vertragsgestaltung nebst Verweisen auf Mustervertrag
- Rechtsschutz an den Hinterlegungsgegenständen
- Lizenzen/Nutzungsrechte sowie deren Insolvenzfestigkeit
- Datenschutz
- Haftung und Compliance
- Kartellrechtliche Aspekte
- Escrow bei Unternehmenstransaktionen
- Internationale Aspekte
- Außergerichtliche Streitbeilegung und zivilprozessuale Besonderheiten
- Neue Anwendungsbereiche im digitalen Zeitalter (Blockchain und Escrow 4.0)
- Ergänzende Rechtsbereiche mit Escrow-Bezug