Details

Nedden, Jan Heiner / Herzberg, Axel Benjamin
ICC-SchO / DIS-SchO
Otto Schmidt
978-3-504-47119-4
2. Aufl. 2022 / 1390 S.
Kommentar

soeben erschienen

199,00 €

inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Unternehmen rufen zur Entscheidung von komplexen Streitfällen vermehrt Schiedsgerichte an. Vorteil ist unter anderem die Vertraulichkeit des gesamten Verfahrens, die eigene Wahl von Richtern mit hoher Sachkunde in den Spezialmaterien, aber vor allem, dass sich die Partei im Konfliktfall nicht dem Justizsystem eines anderen Landes unterwerfen muss, dessen Sprache sie nicht spricht und dessen Regeln sie nicht kennt.

Die Schiedsordnungen der ICC und DIS - die beiden für Deutschland wichtigsten Schiedsordnungen - haben 2021 und 2018 umfangreiche Reformen erlebt. So gut wie kein Stein ist auf dem anderen geblieben. Alle Änderungen, Ergänzungen und Neukodifizierungen werden detailliert kommentiert. Die aktuelle Rechtsprechung und Praxisentwicklungen werden in den richtigen Kontext gesetzt. Dabei gelingt es den Autoren, die Kommentierungen gleichermaßen strukturiert wie konzentriert zu halten. Schneller als mit einem Blick in dieses Werk kann man sich schiedsverfahrensrechtlichen Fragestellungen nicht nähern.