Details

Marx, Reinhard
AsylG
Kommentar zum Asylgesetz
Luchterhand
978-3-472-09762-4
11. Aufl. 2022 / 2208 S.
Kommentar

soeben erschienen

209,00 €

inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Dieser Titel ist auch in folgende(n) Online-Datenbank(en) verfügbar

Reihe: Luchterhand Kommentare

Kaum ein Rechtsgebiet stellt so hohe Anforderungen an eine verantwortungsbewusste Beratung und Vertretung.

Dem trägt der seit 1983 auf dem Gebiet spezialisierte Rechtsanwalt Dr. Reinhard Marx mit dem Kommentar zum Asylgesetz Rechnung. „Man wird das Werk als Klassiker der Literatur zum Asylrecht und zum Asylverfahren bezeichnen dürfen.“, so Rechtsanwalt Henning J. Bahr. Der Kommentar zum Asylgesetz beantwortet auch in der 11. Auflage übersichtlich und fundiert zahlreiche Fragen des Asyl- und Flüchtlingsrechts. Die Kombination aus Praxisnähe und inhaltlicher Vertiefung der Rechtsprechung hebt dieses Werk besonders hervor.

NEU in der 11. Auflage:
- Einarbeitung der aktuellen Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs sowie des Bundesverwaltungsgerichts
- Unzulässiger Asylantrag sowie ausführliche Darstellung des Dubliner Systems und des Problems der Weiterwanderung in anderen Mitgliedstaaten
- Refoulementschutz an der Grenze (EGMR)
- Interner Schutz, Versuch einer Klärung durch das Bundesverwaltungsgericht durch die Zusammenschmelzung auf Art. 33 EMRK.