Details


Zeitschrift für Europäisches Privatrecht. ZEuP
C.H. Beck
0943-3929

Zeitschrift

ab 81,00 €

inkl. MwSt. & zzgl. Versand

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Erscheinungsweise: 4 mal jährlich

Bezugspreis für 2023 jährlich 295,00 €
Vorzugspreis für Mitglieder der Gesellschaft für Rechtsvergleichung für 2023 jährlich 245,00 €

Versandkosten Ausland für 2023 jährlich 28,00 €
Versandkosten Inland für 2023 jährlich 12,00 €

Einzelheft für 2023 jährlich 81,00 €
Probeheft 0,00 €

Kündigung: 6 Wochen vor Jahresende
Kündigungsfrist für das Probeheft: 4 Wochen nach Erhalt des Heftes


Europäisches Zivil- und Wirtschaftsrecht - mit der ZEuP wissen Sie Bescheid

Ihre umfassende Informationsquelle
Das Europäische Zivil- und Wirtschaftsrecht gewinnnt in Wissenchaft und Praxis zunehmend an Bedeutung. Die Hauptplattform für die diesbezügliche Diskussion bietet die ZEuP.

8 gute Gründe, die ZEuP zu lesen ...

1. Leitartikel zur europäischen Rechtspolitik
2. Aufsätze
Entwicklungsberichte und Entscheidungsbesprechungen zum Privatrecht der europäischen Staaten
3. Jährliche Übersichten zur Rechtsprechung des EuGH
4. Regelmäßige Berichte über die Rechtsprechung zum UN-Kaufrecht und zum europäischen Kollisionsrecht
5. Materialien zur Entwicklung des europäischen Rechts
6. Rezensionen von Neuerscheinungen und übergreifende Einführungen in die Rechtsliteratur der europäischen Nachbarstaaten
7. Berichte über wichtige Tagungen, Kongresse und Veranstaltungen
8. Prominente Autoren aus dem In- und Ausland.