Details


Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht. NZG
Das gesamte Recht der Personen- und Kapitalgesellschaften. Konzernrecht, Umwandlungsrecht, Unternehmenskauf, Steuer- und Bilanzrecht
C.H. Beck
1434-9272

Zeitschrift

ab 0,00 €

inkl. MwSt. & zzgl. Versand

+ zum Warenkorb

Kurzbeschreibung

Erscheinungsweise: 3 mal monatlich

Bezugspreis für 2022 jährlich 479,00 €
Vorzugspreis für NJW-Bezieher für 2022 jährlich 439,00 €

Versandkosten Ausland für 2022 jährlich 73,00 €
Versandkosten Inland für 2022 jährlich 36,00 €

Probeabonnement für 2 Monate für 2022 jährlich 0,00 €

Einzelheft für 2022 jährlich 19,00 €

Kündigung: 6 Wochen vor Jahresende
Kündigungsfrist für das Probeabonnement: 1 Woche nach Erhalt des letzten Heftes

Inkl. 1 Online-Zugang zu NZGDirekt.


Für die umfassende Beratung

NZG - Ihre kompetente Informationsquelle …
… zum gesamten Recht der Personen- und Kapitalgesellschaften, zum Konzernrecht, Umwandlungsrecht, Unternehmenskauf sowie zum Steuer- und Bilanzrecht.

- Mit prägnanten Beiträgen zu aktuellen Themen
- Mit der neuesten Rechtsprechung auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene.

3x monatlich auf aktuellem Stand
NZG erscheint dreimal monatlich und behandelt neben dem Personen- und Kapitalgesellschaftsrecht auch weitere für die Praxis wichtige Gebiete: Handels- und Registerrecht, M&A, Kapitalmarktrecht und Steuerrecht sowie die Bezüge vom Insolvenz- und Arbeitsrecht und zum Recht der Unternehmensfinanzierung.

Alles im Blick
Die NZG berichtet darüberhinaus in eigenen Berichtsbeiträgen ständig über neuere Entwicklungen im Arbeitsrecht, Steuerrecht, Insolvenzrecht, Kartellrecht (Fusionskontrollrecht) und aus Brüssel.

Von allen Seiten betrachtet
Die NZG behandelt sämtliche Aspekte des Gesellschaftsrechts inklusive der steuerrechtlichen Fragen. Sie begleitet aufmerksam die Entwicklungen auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene und liefert Ihnen unentbehrliche Informationen und aktuelle Rechtsprechung zu allen wichtigen Bereichen.